Mittwoch, 29. Dezember 2010

Da warens nur noch drei...

 traurig neigt das Jahr sich dem Ende :(
Mein kleiner Fetttropfen Jack ist heute gestorben, und bei allem geheule und gewimmer musste ich beim Bilder raussuchen doch lachen. Wollt ihr wissen warum?

So sah Jack aus, als er vor knapp zwei Jahren zu mir kam:
Und so vor einigen Wochen :D

Und noch eine letzte winterlich-weihnachtliche

 Sodele...die ist noch aus Bonn, aber ich hab' immer versäumt, sie mal zu zeigen...

Dienstag, 28. Dezember 2010

Weihnachtsgeschenk

Für Jule :D

Es ist für das gleiche Wichteln, bei dem ich von Petra meine super-Puschen bekommen habe, und zufälligerweise auch lila :D

Zum einen eine Abdrucktasche:


Und zum anderen eine Karte:

Dazu gab es noch ein paar Kleinigkeiten, aber da ich die nicht gebastelt habe, zeige ich sie euch nicht ;)

Montag, 27. Dezember 2010

Meine Weihnachtspost


Dieses wunder, wunderwunderwunderschöne Geschenk hat Petra mir im Rahmen eines Weihachtswichtelns in der Stempelecke geschickt:
 Die Puschen sind bombastisch warm und kuschelig!
 Und in den Beutelchen gabs leckre Schoki und super chicken lilanen Glitter Glue:


 Von Heide, Jessi, Nancy und Beatriz:

 Von Claudia, Sandra und Claudia:




 Von Iris und Sabine:

 Von Esther und Corinna:

Von Heike und Heike:
Auch Rosa hat mir eine Karte geschickt, die habe ich aber leider verlegt :(
Aber ich zeig sie euch, sobald sie sich mir zeigt ;)

Und noch zwei Weihnachtskärtchen


Montag, 20. Dezember 2010

Zur Abwechslung mal....

 ...was weihnachtliches :D
Die Karte ist nicht wirklich schief gemattet, ich hatte die Karte nur für das Photo schon mal auf die letzte Mattung gelegt, da der sich dank des dicken Knotens sonst mehr schlecht als recht hätte beschreiben lassen :)

Samstag, 18. Dezember 2010

Und wieder eine...


Hier ist noch eine Verpackung aus meinem AK :)

und noch eine Verpackung

In diesem Umschlag versteckte sich ein Monogramm Stempel für Mel :)

Nicht, dass ihr denkt, ich sei nicht fleißig, aber alles was ich bei anständigemLicht photographiert habe kann ich hier noch nicht zeigen, und bei dem vielen Schnee ist es hier ab 12:00 schon wieder zu dunkel für anständige Bilder :(

Freitag, 17. Dezember 2010

Aus dem AK...

 ...den ich für Mel gemacht habe :)
Ein paar bebastelte Büroklammern und eine passende Verpackung...

Mittwoch, 15. Dezember 2010

Und noch eine von gestern...

 Gestern hatte ich nahezu einen Lauf: ich habe zwar annähernd den ganzen Tag gebraucht, aber ich habe drei Karten geschafft :)
 Leider wird es hier heute nicht so richtig hell, weswegen die Farben leider nur so halb raus kommen...
Der Stern ist zartrosa coloriert...
Zu dieser Karte haben mich folgende Challenges inspiriert: OCC, Cupcake Craft, Stamp something, The Stampman Challenges,

Schneeweiß

 Soo...Ich hab' meinen Vorrat  an Weihnachtskarten gestern mal aufgestockt, und mich dabei von einigen Challenges inspirieren lassen.
Dummbatzig, wie ich bin ist mir erst beim verkleben aufgefallen, dass der Kranz klar und nicht weiß embosst ist *schäm*...
Naja, geht auch so :D
Die Karte ist für folgende Challenges: Mojo Monday, Stempelträume, Alphabeth Challenge, Creative Friday (Hier zum verbastelten Lied :D), Fun with Shapes and more und Pollycraft.

Montag, 13. Dezember 2010

Weihnachten rückt immer näher...

...weswegen ich euch heute noch eine Weihnachtskarte zeigen möchte.


Sie ist auch noch vom Basteltreffen in Bonn, ich komme seit dem einfach nicht zum basteln :(

Montag, 6. Dezember 2010

Verpackung zum Nicolaus

Für den Adventskalender, den ich für Mel gemacht habe, habe ich diese Verpackung gewerkelt.
Darin war genau so ein Pinguinstempel, wie ich ihn außen drauf habe :D


Ich hoffe sehr, dass er ihr gefällt, und der ein oder anderen von euch die Verpackung :D

Samstag, 4. Dezember 2010

Die Neuzugänge

Seit Mittwoch habe ich zwei neue Mitbewohner: Assam (links) und Chai.
Nachdem sie inzwischen zumindest schon mal herausgefunden haben dass auch andere Gemüsesorten als Gurken genießbar sind und dass man sich in einem Häuschen prima verstecken kann, haben wir es heute zum ersten mal mit Auslauf versucht.
Ergebnis: Ich brauche drinegnd eine neue Drainageröhre, um sie in den Käfig bugsieren zu können, und morgen wird der Flur leergeräumt, Tierchen aus dem Schuhregal pflücken macht nämlich gar keinen Spaß ;)
Nächste Woche fange ich mit den ersten Intiversuchen an, und ich bin schon sehr gespannt, wie das dann läuft..

Dienstag, 30. November 2010

Stranges für Paperminutes

Bei Paperminutes gibt es ab heute die Farbvorgabe "Braun-Türkies-Mint", und Heike hat meine Karte als Inspiration auserkoren *freu*
Diese Cherry Pie Stempel habe ich am Bastelwochenende in Bonn für mich entdeckt und sie nun ganz weit oben auf meinen Weihnachtswunschzettel geschrieben :D


Ich hoffe, die ein oder andere von euch kann damit was anfangen, ich zumindest bin immer noch ganz begeistert von der Karte :D

Montag, 29. November 2010

Nur mal so, zum schmunzeln

Ich lach mich hier grad scheckig!
Mein Name ist ja nun doch seehr selten, deswegen bin ich echt überrascht, dass das klappt :D

Bei Lillibelle habe ich eine nette Idee gesehen: Frau gebe bei Google ihren Namen und "braucht" ein, und kopiert dann die ersten zehn sinnvollen Sätze hier rein, und da sind sie:


Lilith braucht dringend Unterstützung!
Jahaa, beim Aufräumen, immer doch!

Lilith braucht 20 Minuten, um 60 Minuten Fernsehen zu gucken
Tja, ich bin eben ganz besonders geschickt!

 Lilith selbst ist nämlich genausowenig Mensch, wie das Groupie ein Star 

Sondern?

 Lilith braucht ihre Unabhängigkeit und ist nicht gewillt sich unterzuordnen

Ja ach, deswegen habe ich den Namen ja bekommen!

 Lilith und Chiron sind mir allerdings noch sehr fremd

Mich selbst kenn ich, aber wer ist der Typ?

 Bei Uranus braucht es die Lilith zur „Unangepaßtheit“ ja gar nicht, reicht auch so!

Aber mit mir ist es viel unangepasster :P

 Lilith selbst braucht das Geld nicht, denn sie ist vollkommen unabhängig.

Och, ich wüsst dennoch durchaus was damit an zu fangen...

Lilith reist sehr viel herum und braucht manchmal gesellschaft.

Naja, so gaanz allein ists ja auch langweilig...

Weihnachtszucker

Für einen Adventskalender, dessen Besitzer hier sicherlich nicht schauen kommt, habe ich ein kleines Glas gepimpt und es mit Weihnachtszucker befüllt.

Da nach einer Geruchsprobe auf dem Basteltreffen die Bitte nach dem Rezept laut wurde, werde ich es hier nun veröffentlichen :)
Allerdings ohne genaue grammangaben, da cih das frei Schnautze zusammen gemict habe...

Frau nehme:

eine elektrische Kaffeemühle
einigen Zucker
eine Vanilleschote
eine Zimtstange
etwas frisch gemahlenen Kardamom
etwas Anis
sowie eine Prise Piment.

Die Vanilleschote entmarken, dritteln und in die Mühle geben, die Zimtstange zerkleinern, die restlcihen Gewürze nach Lust und laue zugeben und die Mühle mit Zucker auffüllen (ich habe ausnahmsweise mal weißen genommen).
Kräftig mahlen und die Würzmischung sieben, anschließend mit weiterem Zucker auffüllen, bis die gewünschte Geschmacksintensität erreicht ist.

Donnerstag, 25. November 2010

Stiefelchen für Night Shift Stamping

 Ab heute geht es bei Night Shift Stamping um Werke mit Stiefelchen, und hier ist meins, noch eben so fertig geworden ;)


Ich bastle unheimlich viel, aber ich kann nichts davon zeigen, weil ich an meinen Adventskalendern arbeite o0
Bald kann ich kein Weihnachtspapier mehr ertragen o0

Sonntag, 21. November 2010

Die verbliebenen Jungs...


Besonders fleißig werden sie natürlich, wenns ums Schlemmen geht ;)
 Einmal Jack, der eine Dose mit leckers gefunden hat, und unten einmal Daniel bei der eroberung eines Apfels :)
Und in den nächsten ein, zwei Wochen bekommen sie noch 6 monatigen Zuwachs *freu*

Freitag, 19. November 2010

Tee Adventskalender


In der Stempelecke habe ich mich für ein Teeadventskalenderwichteln eingetragen, und meiner ist heute endlich bei seiner Empfängerin eingetroffen.

Die Farben sind zwar nicht klassisch-weihanchtlich, aber Soleil steht eben total auf Lila (wie ich eben;)), und ich war entsprechend begeistert als ich lilanes und beerenfabenes Weihnachtspapier gefunden habe :)