Dienstag, 27. Juli 2010

Freudige Erwartung

Die Jugendsekretärin meiner Gewerkschaft erwartet im Herbst ein Kind, da passte es ganz wunderbar dass bei der All sorts Challenge Babykarten gefragt sind, und sowohl Charisma Cards als auch Stempelträume um Karten in ungewöhnlichen Formen bitten :D

Eigentlich sollte noch was rotes mit auf die Karte, aber ich hab' keine Idee, wie und was ich da passendes in feuerrot drauf/dran machen kann.


So, und wer jetzt als erste errät, in welcher Gewerkschaft ich im Jugendvorstand bin, erhält eine kleine Überraschungspost von mir :D

EDIT: Ich sollte vielleicht dazu sagen, dass ich in der JUGEND, meiner Gewerkschaft bin, wir haben grün als Hauptfarbe, die "erwachsenen" rot...

Kommentare:

  1. ...bei der Feuerwehr......

    So, und jetzt zu der Karte,...sie ist ganz süß,..und wenn du unbedingt rot reinmachen willst,....wie wärs mit einem Brad oder Halbperlchen als Mittelpunkt bei den ewas kompakteren Blüten, die einen freien Mittelpunkt haben?...meine Idee dazu...
    Aber der Body ist süüüüüüüüüüüüüüüüß...liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo lilith,
    eine sehr schöne Babykarte hast du gemacht,gefällt mir.
    Gewerkschaft...hmmm hat bestimmt was mit Gesundheit zu tun,oder?
    LG
    Christin

    AntwortenLöschen
  3. So...Die Mädels in der Stempelecke sind geradr drauf gekommen, wenn eine von euch nicht-eckerinnen auch noch ne zündende Idee hat (ja, Christin, hat was mit Gesundheit zutun :D), mach ich noch nen weiteren Umschlag fertig :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Karte ist echt toll geworden!
    Glaub so ne Kartenform muss ich auch mal ausprobieren.

    Danke für deine Teilnahme bei StempelTräume.

    Lg Inken

    AntwortenLöschen
  5. I love this onsie! Great DP! Thanks for playing with us at Stamp Dreams.

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Karte. Gefällt mir sehr.

    Vielen lieben Dank für deine Teilnahme bei StempelTräume.

    Liebe Grüße,
    Cori

    AntwortenLöschen
  7. awww what a sweet card

    thanks for taking up my challenge this week at Allsorts

    lotsalove

    Amanda :o)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!