Donnerstag, 20. Januar 2011

grau-blau für Night Shift Stamping

 Ab heute haben wir bei Night Shift Stamping eine Farbvorgabe als Challenge vorgesehen, und hier seht ihr meine Karte dazu:

 Die Karte hat mich den aller letzten Nerv gekostet: Seit einer Woche saß ich an der Deko*grummel*
Coloration: kein Problem (obwohl ich das so selten mache :D)
Papierauswahl: schon eine Woche vorher getroffen
 Aber dann ging nichts mehr!
Ich hatte die Tassen und Zuckerschalen ausgeschnitten, coloriert, auch da wieder Paperpices angebracht und coloriert, und dann wusst ich nimmer weiter...
So ganz zufrieden bin ich damit immer noch nicht, aber was solls...Die Karte auf meinem Basteltisch hat mich wirklich wahnsinnig gemacht!

Der Sketch ist im übrigen von....tja, wenn ich dass noch wüsste...weiß es eine von euch? , außerdem trage passt sie zu Stamp Something, der neue Stempel qualifiziert die Karte für die Stampin' for the Weekend Challenge, the Stampman will distresstes sehen,

Kommentare:

  1. Die Karte ist großartig, gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße!

    Fimola

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Karte große klasse. Das Motiv sowieso und deine Gestaltung find ich toll. Ich weiß nicht, was dir nicht gefällt, mir gefällt sie wirklich super. Ich finds nur schade, dass du sie so schräg liegend fotografiert hast.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!