Sonntag, 7. August 2011

Zum Abschied...

 ...Und wieder musste ich einen meiner flauschigen Mitbewohner ziehen lassen...
 Chai war nicht mal ein Jahr bei mir, aber am Ende furchtbar krank, weswegen ich einfach nur hoffe, dass hinter der Regenbogenbrücke jemand auf ihn wartet und es ihm dort besser geht...
Du fehlst!

Kommentare:

  1. och, dsa tut mir leid...wie alt könnten Ratten denn theoretisch werden?

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ach ne, nicht schon wieder einer! *knuddel* Du Arme. Aber wenn er krank war, wird es ihm jetzt besser gehen.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Oh... Fühl dich geknuddelt... Er soll mir da oben auf der Regenbogenbrücke meine Bande grüssen.

    Bei mir sind es jetzt nur noch 5... Brandine mussten wir gehen lassen (Tumore, auch scheinbar in der Lunge) und 3 Tage später meinte Mrs. Hoover, sie müsste ihrer Schwester folgen...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!