Sonntag, 31. Juli 2011

Auf den etzten Drücker...

...Noch schnell mein LO für die StMG-Challenge :)
Ein kleines LO mit Bildern meiner Examensfeier, bzw. der Examensübergabe.

Freitag, 29. Juli 2011

Braun-blau


Warum sagt mir eigentlich keiner, das schon Freitag und meine Karte für Night Shift Stamping somit längst überfällig ist?o0
Naja, hier ist sie zumindest, hergestellt aus einen Papierrest, den ich seit einem Jahr zu verarbeiten versuche, meinen euen Schmetterlingsstempeln und beglimmermistetem Papier :)

Ach, und die obligatorischen drei Halbperlen ;)

Dienstag, 26. Juli 2011

Biologie für Anfänger...

 Hier mal wieder eins meiner LO's.
Ich brauche zwar immer noch zig Stunden für eins, es macht mir aber nach wie vor ungemein viel Spaß :D
Das LO ist im übrigen ein Lift von hier

Sonntag, 24. Juli 2011

Mal wieder eine Hochzeitskarte

Letzten Donnerstag war ich auf einer (von den katastrophalen 90 minuten zwischendrin einmal abgesehen) wirklich, wirklich schönen Hochzeit und wollte da natürlich nichtmit einer gekauften Karte um die Ecke kommen.
Leider tue ich mich mit Hochzeitskarten unglaublich schwer, somit ist das der einzig gelungene Versuch von fünf o0

Donnerstag, 21. Juli 2011

Ich mag gar keine niedlichen Stempel!

Und schon gar keine komischen Kinder ohne Münder!

Aber ich liebe die kleinen Gorjussgirls, und die neuen gleich noch viel mehr :D
Außerdem mag ich frei schwingende Elemente auf meinen Karten, die Coloration und das HG Papier.
Ich mag weniger, dass mein nachgefülltes Pigmentkissen, mit dem ich die Ränder gewischt habe, auch nach zwei Stunden noch nicht trocken war und ich die Ränder fönen musste, und dass man die kleinen Halbperlen, die ab heute Thema bei Night Shift Stamping sind in den braunen Blüten des Papieres nicht sehen kann ;)
Aber die im Eck kann man sehen, also alles gut und ich verabschiede mich an meinen Basteltisch: ich quäle mich seit Anfang der Woche mit Hochzeitskarten, die ich einfach mal so gaaar nicht kann :(

Mittwoch, 13. Juli 2011

Französisches Band

Naja, "Sateng" ist doch französisch, oder? ;)
 Naja, selbst wenn nicht: der Eifelturm ist es allemal!
Ich hoffe sehr, dass die Karte euch animiert auch diese Woche bei Night Shift Stamping mit zu machen, das Thema ist dieses mal auch wieder seeehr leicht: Benutzt einfach ein, zwei Bänder, verlinkt es und mit ein bisschen Glück gewinnt ihr etwas :)
Was?
Schaut auf dem Night Shift Blog vorbei, findet es raus und bewundert die Werke der anderen Teammitglieder :)
 So kleine Futzelumrandungen auf zu kleben ist gar nicht so leicht und geht, zumindest bei mir, nicht ohne Kleberflecken von statten...


Samstag, 9. Juli 2011

Schülerabschied

 In wenigen Wochen haben "meine" Schüler ihren Einsatz und somit ihre Ausbildung beendet, und neben einem Fläschchen leckerem muss es natürlich eine Karte geben, die groß genug ist damit wir alle unterschreiben können.
 Für Stefan habe ich also dieses "Kärtchen" gewerkelt. Für einen Pfleger und demnächst Medizinstudenten ist ein Skelett jawohl genau das richtige, oder? :D
 Ich habe nur den Schädel, den Torso und das Becken fest geklebt, die Gliedmaßen sind mit Brads verbunden und schlackern so vor sich hin :D
Ich hoffe, der dürre Kerl gefällt der ein oder anderen und animiert sie ja vielleicht sogar zum kommentieren?

Donnerstag, 7. Juli 2011

Sketch bei Night Shift Stamping

Diese Woche haben wir bei Night Shift Stamping ein en wunderbaren sketchvon der lieben Cinni als Inspiratio, und das ist, was ich daraus gemacht habe :)
Da ich mich grad irgendwie mehr mit Scrappen und Glimmermisten befasse tue ich mich momentan total schwer mit Motivstempeln, weswegen es mal wieder nur nen bestempelten HG gibt :)

Ich hoffe, die Karte gefällt euch und ihr macht wieder etwas zahlreicher mit als in der letzten Woche!

Mittwoch, 6. Juli 2011

Komm doch, Sommer, komm!

 Hier ein verarbeitetes Bild aus meinem lieblings Eiscafe :)

Sonntag, 3. Juli 2011

Kindheitserinnerungen

 Nach einer Inspiration im dp-Forum habe ich dieses LO mit einem Photo aus meiner Kindheit gewerkelt.
Ich liebe diese einfachen, selbst gemachten Flowers, außerdem finde ich, dass die Buchseiten prima zu dem tollen Papier passen.