Donnerstag, 26. Juli 2012

Wunschzettel en masse

 Genau das bin ich :]
Und zwar egal um welchen Bereich es geht: Bastelkram, Elektroteilchen oder die 17. (analoge) Kamera ^^
Zu dumm nur, dass mein Kopf ein wahres Sieb ist: wenn ich mal geld über habe oder gefragt werde was ich mir wünsche fällt mir meist nur so belangloser kram ein wie "Mein Butterbrotpapier ist alle" oder gleich so spinnertes wie "öh...eine Kitchen Aid?o0"
Um dem ein Ende zu setzen und von hier inspiriert habe ich also ein Wunschmini gewerkelt. Es ist gleichzeitig Einkaufsliste für Kleinigkeiten und Sammelplatz für große, kleine und banale Wünsche :)







Jetzt muss ich Wolle nur noch unauffällig einbläuen, dass er da rein gucken soll und auch meine Freunde impfen :D

Kommentare:

  1. Hallo Lilith,

    das Teilchen finde ich klasse. Sieht sehr gut aus, sind tolle Farben und praktisch scheint es auch noch zu sein. Die ganze Idee schreit nach liften.

    Viele Grüße,
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Sehr coole Idee und tolle Ausführung!!!!
    Sowas brauch ich auch unbedingt!!! Oh man meine ToDo-Liste wird immer länger und auch für die könnte ich mittlerweile so ein Booklet gebrauchen!!!*lach* ;O)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal obergenial und wunderschön umgesetzt, so etwas muss ich auch unbedingt haben für meine vielen kleinen und großen Wünsche.
    LG Sonja xx

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!