Mittwoch, 11. Juli 2012

Zwischenstopp

Ich bin eigentlich gar nicht hier ;)
Gestern aus Bonn zurück, morgen gehts aufs Festival, für mehr als Wäsche waschen und umpacken ist da nicht wirklich Zeit...
Meine beiden Workshops bei iris waren wirklich klasse!
Ich hatte mehr als ein bisschen Schiss davor, weil ich mündliche Vorträge und prüfungen so gruselig finde, dass ich manchmal regelrechte Blackouts bekomme o0
Entsprechend begeistert war ich, als sowohl der morgendliche Layout-WS mit Scrapneulingen als auch der nachmittägliche Minialben-WS wirklich gut liefen: tolle, geduldige, schnell begreifende und atemberaubend umsetzende Teilnehmer, viele nette Gespräche und unheimlich tolle Werke sind entstanden!
 Ein LO zur Überbrückung meiner neuerlichen Abwesenheit will ich euch jedoch da lassen ;)
Merkt ihrs?
Ich habe gerade mal wieder meine Vorliebe für unscharfe Photos entdeckt :D
Den Titel habe ich mit Hilfe von Buchstabenmasken, schwarzem Fineliner und meiner geliebten Cracklepaint gematscht :]
Ansonsten haben wir am Montag noch das Schaufenster sommerfein gemacht :]
War für die Kunden des benachbarten Pizza- und Dönerladens bestimmt lustig uns drei dicke Damen durchs Schaufenster kriechen zu sehen ^^
Leider habe ich davon kein Bild, dafür aber eins auf dem meine Haare herrlich aussehen :D

Wenn ich zurück bin zeige ich euch auch endlich meine Minialben, auf deren Machart ich mächtig stolz bin :]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!