Sonntag, 11. November 2012

Kleine(s) Monster (und unglaublich viele Bilder ^^)

Bei einer meiner ersten größeren Bastelbestellungen gehörte auch  ein Collection-Kit der herrlichen Monsterserie von Sassafrass Lass. Ich hatte keine Ahnung, wann ich es benutzen würde, aber ich wusste: es würde ein Minialbum für einen kleinen Jungen daraus werden.
Und hier ist es nun :)
 Ein wohl eher untypisches Babyalbum, aber überaus angemessen für ein Kind, dessen beiden Elternteile bei der Geburt Wacken-Shirts tragen und der schon an seinem zweiten Tag einen AC/DC Strampler an hat ;)
 Und nun: macht euren Scrollfinger bereit, es folgen knapp 30 Photos der 8x8" großen Innenseiten :D
 Die Basis ist meist mein geliebtes Aquarellpapier, aus dem ich sowohl meine Kartenrohlinge als auch meine Cricut-Probeschnitte als auch nahezu alles andere mache. Oder aber einfach aus doppelseitigem DP oder schwarzen CS.
















 Die Ahnengalerie :D








Na, wie gefällt es euch?^^
Das ist tatsächlich "schon" das dritte Werk, welches ich mit der Cinch gebunden habe ^^

Kommentare:

  1. Hallo Lillith :)

    Ein schönes Minialbum hast du da gemacht.
    Mal nicht ganz so zart ist doch auch gut !

    Liebe Liebe Grüßen Chrissi :)

    PS:hab eine kleine Verlosung auf meinem Blog gestartet vlt schaust du ja mal vorbei;)

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt's supergut und ich finde es schade, dass es bei den Geburten meiner Kinder noch keine AC/DC Strampler gab ;)

    LG
    biba

    AntwortenLöschen
  3. Verliebt.........oh Lilith, das ist sowas von Bombe!!! LG....Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Waaaaahhhh ist das geil! Absolut klasse, ich beneide das Baby!

    LG Bianca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!