Mittwoch, 11. September 2013

Meine Jungs

 Auch wieder für mein "Projekt Ich": Ein LO über meine letzten Haustiere :)
Ich liebe es Tiere um mich herum zu haben. Aus Platz- und Zeitmangel kommt ein Hund leider nicht in Frage, und auch wenn ich inzwischen nicht mehr panisch werde wenn eine Katze mit mir in einem Raum ist: Ich habe immer noch Angst vor ihren Krallen, macht also auch wenig Sinn ;)
Als Kind hatte ich also Wellensittige und Meerschweine, als die alle tot waren gab es ewigkeiten keine Tiere in meinem Leben.
Und dann fand ich, durch eine glückliche Fügung auf dem Sperrmüll meiner Nachbarn, eine astreine rattentaugliche Voliere :]
 Und wenig später gab es auch ein wundervolles, vierschwänziges Rudel: Jack, Daniel, Tequilla und Mocca, ausgesetzt in einem Hartschalenkoffer bei -15°C...
Die kleinen haben mir in einer schweren Zeit unendlich viel Wärme und Nähe gegeben, mir so manches mal in Finger und Nacken gebissen und meine halbe Wohnzimmereinrichtung zernagt: ich habe sie wirklich aus ganzem Herzen geliebt :)
Die ersten vier und auch die nächsten 2+3 sind längst Vergangenheit, und oft vermisse ich meine kleinen Scheißerchen :)

Kommentare:

  1. Liebe Lilith,

    Dein LO ist wirklich süß. Ganz verliebt bin ich in das Foto (so süß). Und keinen Hund wg. Zeitmangels zu haben kann ich nur zu gut verstehen, geht mir auch so.

    Liebe Grüße von Carol

    AntwortenLöschen
  2. Boa, dachte ich , ich wusste gar nichts von irgendwelchen Jungs, im Sinne von Nachwuchs - dachte ich. Aber diese knuffigen Kerlchen sind auch herzallerliebst. Ausgesetzt die Kerle, ausgerechnet vor einer Rattenhausbesitzerin - wenn das mal nicht Schicksal war!
    lg
    Kati

    AntwortenLöschen
  3. Oh...was ein süßes Foto...jaja...die kleinen Racker können einen ganz schön nahe sein...

    Ein tolles Layout.

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Der Kleine ist ja soooo knuffig! Oh ja, Tiere können eine sehr große Stütze sein. Gefällt mir sehr dein LO.
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!